Luky.cc NetworkLuky.cc NetworkLuky.cc Network - AutoDetectLuky.cc Network - AutoDetectEinloggenLuky.cc Network - AutoDetect

LukyDeluxe8 1.0 
dAxEngine 1.0 powered 

LukyDeluxe8

LukyChat

LukyThoughts

PHP

MySQL

CS: S

Service

 

T
u
t
o
r
i
a
l
 

 


MySQL Tutorial > Kapitel 2: Hauptbefehle


Antworten zu Fragen aus Kapitel 1:
1. In was werden Tabellen gespeichert?
In Datenbanken.
2. Was ist ein Record?
Ein Datensatz, bzw. eine Zeile.
3. Welcher drei Hauptdatentypen kennst du?
Varchar, Text, Int.
4. Wie erstellt man eine Tabelle mit einer ID, die sich automatisch erhöht?
Man wählt den Primärschlüssel für das ID Feld und setzt das Extrafeld auf "Auto-Increment".
5. Mit welcher Funktion trennt man PHP von MySQL?
Mit mysql_close().
6. Mit welcher Funktion sendet man einen Query; Befehlssatz an MySQL?
Mit mysql_query().

Die vier Hauptbefehle zur Datenmanipulation

INSERT - Fügt eine Zeile in eine Tabelle ein.
SELECT - Kann eine oder mehrere Zeilen auslesen.
UPDATE - Ändert einzelne Werte von bestimmten oder allen Zeilen.
DELETE - Löscht eine oder mehrere Zeilen einer Tabelle.

INSERT
Mit INSERT kannst Du deine Tabelle mit Daten füllen. Dies sieht folgendermaßen aus:

Tutorial_Kapitel2_Beispiel_1.php:
<?php

$connect
= mysql_connect("localhost", "Luky", "123456789") OR die("Keine Verbindung");
mysql_select_db("NeueDatenbank", $connect) OR die("Falsche Datenbank");
$q = mysql_query("INSERT into NeueDatenbank_Tabelle1 (name,passwort) VALUES ('Maxi','muhmuh87')", $connect) OR echo mysql_error();
mysql_close($connect);

?>


Tutorial_SQLSyntax_INSERT.sql:
INSERT into TABLENAME (column1, column2, column3...) VALUES ('value1', 'value2', 'value3'....)


Wenn Du Tutorial_Kapitel2_Beispiel_1.php ausführst, sollte sich in deiner Tabelle eine Zeile befinden in der der Name "Maxi" steht.

SELECT
Nun will sich Maxi einloggen.

Tutorial_Kapitel2_Beispiel_2.php:
<?php

$connect
= mysql_connect("localhost", "Luky", "123456789") OR die("Keine Verbindung");
mysql_select_db("NeueDatenbank", $connect) OR die("Falsche Datenbank");
$q = mysql_query("SELECT * from NeueDatenbank_Tabelle1 WHERE name='".mysql_real_escape_string($_POST["name"])."'
AND passwort='"
.mysql_real_escape_string($_POST["passwort"])."'", $connect) OR echo mysql_error();
if(
mysql_num_rows($q) > 0)
{
 echo
"Eingeloggt!";
}
else
{
 
?>
 <form method="POST" action="Tutorial_Kapitel2_Beispiel_2.php">Name: <input type="text" name="name">

 Passwort: <input type="password" name="passwort"><input type="submit" value="Los"></form>
 <?php
 echo "Nicht eingeloggt!";
}
mysql_close($connect);

?>


Tutorial_SQLSyntax_SELECT1.sql:
SELECT * from TABLENAME


Tutorial_SQLSyntax_SELECT2.sql:
SELECT column1,column2,column3... from TABLENAME WHERE column1='value' AND column2='value' OR column3='value'


Wenn Du nach SELECT einen Stern hinschreibst, sind alle Spalten der Tabelle verfügbar. Wenn du jedoch nur die einzelnen Namen der Spalten nennst (getrennt mit Beistrich), dann sind nur diese verfügbar.

WHERE?
Der WHERE Hinweis sagt MySQL dass es nur eine Zeile mit den darauffolgenden Bedingungen sein darf.

mysql_real_escape_string()
Immer wenn Du Daten von Benutzern in SQL Queries einbaust, solltest du diese mit mysql_real_escape_string() einsetzen. Dies verhindert, dass der Benutzer seinen eigenen SQL Code in deinen Server einschleusen kann.

UPDATE
Maxi will jetzt aber sein Passwort ändern.

Tutorial_Kapitel2_Beispiel_3.php:
<?php

$connect
= mysql_connect("localhost", "Luky", "123456789") OR die("Keine Verbindung");
mysql_select_db("NeueDatenbank", $connect) OR die("Falsche Datenbank");
$q = mysql_query("UPDATE NeueDatenbank_Tabelle1 SET passwort='123456' WHERE name='Maxi'", $connect) OR echo mysql_error();
mysql_close($connect);

?>


Tutorial_SQLSyntax_UPDATE1.sql:
UPDATE TABLENAME SET column1='value',column2='value',...


Tutorial_SQLSyntax_UPDATE2.sql:
UPDATE TABLENAME SET column1='value',column2='value',... WHERE column1='value' AND column2='value'


DELETE
Du erkennst nun, dass Maxi böse ist und willst ihn löschen.

Tutorial_Kapitel2_Beispiel_4.php:
<?php

$connect
= mysql_connect("localhost", "Luky", "123456789") OR die("Keine Verbindung");
mysql_select_db("NeueDatenbank", $connect) OR die("Falsche Datenbank");
$q = mysql_query("DELETE from NeueDatenbank_Tabelle1 WHERE name='Maxi'", $connect) OR echo mysql_error();
mysql_close($connect);

?>


Tutorial_SQLSyntax_DELETE1.sql:
DELETE from TABLENAME


Tutorial_SQLSyntax_DELETE2.sql:
DELETE from TABLENAME WHERE column1='value' AND column2='value'


Fragen zu diesem Kapitel:
1. Wozu dient das SELECT Statement?
2. Wozu dient das DELETE Statement?
3. Wozu dient das UPDATE Statement?
4. Wozu dient das INSERT Statement?

Alle Beispiele von Kapitel 2





 

Navigation «
 

Einführung
Tutorial
Codeschnipsel

Sitemap

LD unterstützen «
 

 

Developed by dAxpHpNIzER™
Copyright © Lukas Wojcik 2002 - 2021. Alle Rechte vorbehalten. AGB

 

Extesizer.at